K O M P A K T W O R K S H O P S



Mitochondriale Stoffwechselregulation in Theorie und Praxis, Stoffwechselberatung sowie die metabolische Stressregulation

Nahezu alle chronischen Erkrankungen sind auf einen Energiemangel in den Zellen zurückzuführen. Abnehmblockaden, chronische Erschöpfung, Schlafstörungen, Diabetes – der Stoffwechsel vieler Menschen gerät durch Umwelteinflüsse und einen unausgewogenen Lebensstil aus dem Lot. Der Sauerstoff aus der Atemluft wird in den Mitochondrien der Zelle zunehmend schlechter verwertet und die natürliche Regenerationsfähigkeit des Körpers reduziert sich. Viele Betroffene suchen nach Lösungen und Strategien, um metabolischen Dysbalancen effektiv entgegen zu wirken. Wir zeigen eine wissenschaftlich fundierte Therapie zur Reprogrammierung des mitochondrialen Stoffwechsels im Praxisalltag zu integrieren, um geschädigte Mitochondrien effektiv zu rehabilitieren. Die Methode schließt die Lücke in der Kausaltherapie chronischer Erkrankungen. Das Beste daran ist, dass sie auch noch effizient, zeitsparend und zugleich wirtschaftlich hoch interessant ist.


Die Gebühr für den Kompaktworkshop beträgt pro Person 74,- Euro pro Schulungstag.
Für Seminarraum, Verpflegung und Schulungsunterlagen wird eine Tagungspauschale von 69,- Euro pro Person und Schulungstag erhoben. Alle Kosten verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Anmeldebestätigung postalisch bzw. per E-Mail.

Sichern Sie sich gleich einen Platz für diesen Kompaktworkshop - wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung mit Ihnen!

Ihre DG-ES

 


 

 HOME | AGB | IMPRESSUM